Digitale Disruption für die Kundenkommunikation im digitalen Zeitalter

D2M SUMMIT 2017, 17. & 18. Mai 2017

Der D2M SUMMIT ist eine Fachkonferenz zum Themenfeld Content & Social Media Marketing sowie Digital Customer Service. Im Fokus der Veranstaltung stehen die Herausforderungen und Erfahrungen in der Neugestaltung der Kundenkommunikation im digitalen Zeitalter - die den Kunden in den Mittelpunkt stellt und mit relevanten Inhalten zum richtigen Zeitpunkt einen Mehrwert schafft.

Content & Social Marketing Day:
Digitale Kundenkommunikation für die Echtzeit-Ära

17. Mai - Konferenztag 1

Die digitale Kundenkommunikation hat sich über die letzten Jahre komplett verändert. Die sozialen Medien haben dabei einen zentralen Platz eingenommen, wo Unternehmen mit interessanten Mehrwert-Inhalte begeistern, zu Diskussionen einladen und durch die Einbindung von Meinungsführer verstärken müssen. Wichtig dabei ist, dass sich Unternehmen in Echtzeit und mit hoher Relevanz einbringen und die redaktionellen Prozesse beherrschen.

Im Rahmen des ersten Konferenztages zum D2M SUMMIT 2017 werden Expertenmeinungen und Projekterfahrungen bei der Umsetzung von Content-Strategien, Influencer Marketing Konzepten und zum Aufbau von Reichweite und Relevanz in sozialen Medien diskutiert. Darüber hinaus werden aktuelle Entwicklungen beim Realtime Marketing und der Automatisierung von Prozessen besprochen.

 

Programm / Konferenztag 1 / Content & Social Media Marketing Day

08:50

Eröffnung & Ice Breaker

09:10

Keynote-Session: Digitale Kundenkommunikation für die Echtzeit-Ära

    Sprecher:
  • Jasper Rosenau Head of Content and Publishing - Financial + Professional Services H+K Strategies UK
    Jasper Rosenau, H+K Strategies UK
  • Herausforderung für Content Marketing Ansätze in 2017
  • Empfehlungen für nachhaltige Content Marketing Ansätze
  • Bedeutung des Micro Moments für die digitale Kommunikation
  • Neue Herausforderungen & Empfehlungen für die digitale Kommunikation
    Sprecher:
  • Svea Raßmus Leiterin Online-Redaktion und Media-Management DB Vertrieb GmbH
    Svea Raßmus, DB Vertrieb GmbH
  • Herausforderungen für das integrierte Corporate Storytelling
  • Empfehlungen für das Zusammenspiel von Social Communications & Website Information
10:40

Kaffeepause

11:10

Fallstudien: Digitale Kundenkommunikation in 2017

  • Herausforderungen für das digitale Storytelling von Brands
  • Erfahrungen beim Zusammenspiel von Markenjournalismus und Content Marketing

Reichweite reicht nicht – ein Bundesland macht Influencer Marketing

    Sprecher:
  • Stephanie Orth Online Marketing Staatsministerium Baden-Württemberg
    Stephanie Orth, Staatsministerium Baden-Württemberg
  • Herausforderungen für die digitale Kommunikation von Baden-Württemberg
  • Erfahrungen bei der Umsetzung eines Influencer-Konzeptes
    Sprecher:
  • Lynn Scotti Leiterin Online Marketing Sylt Marketing
    Lynn Scotti, Sylt Marketing
  • Herausforderungen für bei der digitalen Destination-Kommunikation
  • Erfahrungen mit der Nutzung von IoT (Internet of Things) in der Kommunikation
12:50

Gemeinsames Mittagessen

14:00

Expert-Session: Von Reach zu Relevance & Influence in Social Media

  • Herausforderungen & Grenzen des Content & Social Media Marketing in 2017
  • Empfehlungen zum Engagement Marketing als das neue Social Media
  • Herausforderungen für Storytelling mit nachhaltigem Einfluss
  • Empfehlungen für nachhaltiges Corporate Storytelling
14:00

Expert-Session: Influencer Marketing

  • Herausforderungen zum Umgang mit Bloggern als Reichweitebringer
  • Empfehlungen für einen langfristig erfolgreichen Einsatz von Bloggern als Influencern
  • Herausforderungen beim Beziehungsmanagement mit digitalen Meinungsführern
  • Empfehlungen für nachhaltigen Erfolg beim Einsatz von Influencer
14:40

Fallstudien: Erfahrungen mit dem Influencer Marketing

    Sprecher:
  • Svenja Paul Product Marketing Manager Philips Hue Philips Lighting
    Svenja Paul, Philips Lighting
  • Björn Wenzel Gründer & Geschäftsführer Lucky Shareman
    Björn Wenzel, Lucky Shareman
  • Herausforderungen beim Einsatz von Markenbotschaftern
  • Erfahrungen mit der Umsetzung einer Influencer-Kampagne auf Instagram & Snapchat
  • Herausforderungen bei der Positionierung von Mitarbeiter als Markenbotschafter
  • Erfahrungen bei der Etablierung von Vertriebsaktivitäten durch Content Sharing
14:40

Fallstudien: Erfahrungen mit Social Media Marketing

    Sprecher:
  • Lutz Staacke Head of Social Media Deutscher Landwirtschaftsverlag
    Lutz Staacke, Deutscher Landwirtschaftsverlag
  • Herausforderungen beim Aufbau von Themen-Communities auf Facebook
  • Erfahrungen in der Nutzung von Themen-Communties für die Stärkung einer Medienmarke
    Sprecher:
  • Kai Thrun Social Media Manager Freigeist Hotels
    Kai Thrun, Freigeist Hotels
  • Herausforderungen für Social Media Management im KMU - hier am Beispiel einer Hotelkette
  • Erfahrungen bei der zentralen Kampagnensteuerung und dem Enablement von Mitarbeitern für das Engagement-Management
15:40

Kaffeepause

16:10

Fallstudien: Erfahrungen beim Content Marketing

  • Herausforderungen für Reichweite und Einfluss in Social Media für StaedtlerMars
  • Erfahrungen mit der Umsetzung von User-Generated Content Konzepten
  • Herausforderungen bei der Entwicklung neuer Social Media-Formate für ZDF Digital
  • Erfahrungen mit der Unterstützung von Medienformaten durch Storytelling & Content Marketing
16:10

Fallstudien: Erfahrungen mit dem Social Media Management

    Sprecher:
  • Julia Bandov Social Media & Community Lead Fidor Bank AG
    Julia Bandov, Fidor Bank AG
  • Herausforderungen beim Management von Social Media Marketing & Engagement Ansätzen
  • Erfahrungen mit strategischen Aussteuerung der Aktivitäten
    Sprecher:
  • Marc Thomalla Global Head of Marceting & Communications Avista Oil
    Marc Thomalla, Avista Oil
  • Herausforderungen für die Digitalisierung von Kommunikation im Mittelstandunternehmen
  • Erfahrungen mit der Etablierung von dialogorientierten Konzepten
17:10

Keynote-Session: IoT & digitale Kommunikation

    Sprecher:
  • Samuel Kirchhof Advanced Consultant - Social Business Technology T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    Samuel Kirchhof, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
  • Aktuelle Entwicklungen bei Bots & IoT und ihrem Einfluss auf die Kundenkommunikation
  • Veränderungen der Konzepte & Umsetzungen von Kundenkommunikation durch Automatisierungen & vernetzte Geräte

Town Hall: Erfolgsfaktoren für die Kundenkommunikation im digital vernetzten Zeitalter

  • Feedback-Runde zu den Ergebnisses des ersten Konferenztages
18:30

#d2m17 Networking

18. Mai - Konferenztag 2:
Customer Service im digitalen Zeitalter neu denken!

Das Thema Kundenservice rückt im digitalen Zeitalter von nachgelagerter Stellung in den Mittelpunkt der Kundenkommunikation, da der Service zu einem zentralen Element des Kundenerlebnisses geworden ist. Vor diesem Hintergrund sind auch die Entwicklungen von Service- und Community-Plattformen als Mehrwert für den Kundenservice zu diskutieren. Weiter sind die neuen Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz und der Automatisierung für neue Ansatzpunkte bei der Verbesserung der Prozesse und Servicequalität zu begutachten.

Beim Digital Customer Service Day im Rahmen des D2M SUMMIT 2017 diskutieren Experten und Projektverantwortliche aktuelle Entwicklungen und Projekterfahrungen bei der Umsetzung von neuen Ansätzen im Kundenservice. Des Weiteren werden auch hier die Veränderungen durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz und Automatisierung thematisiert.

Programm / Konferenztag 2 / Digital Customer Service Day

08:50

Eröffnung & Ice Breaker

09:10

Keynote-Session: Kundenservice zwischen Digital Experience & Automatisierung

    Sprecher:
  • Florian Gäng Director Experience Strategy (DACH) SapientRazorfish
    Florian Gäng, SapientRazorfish
  • Hintergrund & Gegenstand von Conversational Interfaces
  • Potentiale & Empfehlungen für den Einsatz von Conversational Interfaces im digitalen Kundenservice
    Sprecher:
  • Harald Henn Geschäftsführer Marketing Resultant
    Harald Henn, Marketing Resultant
  • Veränderungen & Entwicklungen des Kundenservice
  • Veränderungen des Kundenservice durch IoT, künstliche Intelligenz & Automatisierung
10:30

Kaffeepause

11:00

Fallstudien: Service-Management im Customer Experience Zeitalter

  • Veränderungen beim Kundenservice im Industriegüterbereich
  • Empfehlungen für den Kundenservice im vernetzten Zeitalter

Digitale Revolution im Kundenservice: Alles.Sofort.Immer.Überall.

    Sprecher:
  • Henning Ratjen Bereichsleiter Kundenmanagement comdirect bank AG
    Henning Ratjen, comdirect bank AG
  • Herausforderungen für den digitalen Kundenservice der comdirect bank
  • Empfehlungen für die Schaffung von digitalen Kundenservice-Erlebnissen
    Sprecher:
  • Annalena May Project Manager Consumer Satisfaction Projects (CFP) Tchibo GmbH
    Annalena May, Tchibo GmbH
  • Herausforderungen für die Kundenorientierung im Unternehmen
  • Empfehlungen für die Analyse und Bewertung der Kundenorientierung
    Diskussion:
  • Florian Stöhr Leiter Muuuh! digital GmbH
    Florian Stöhr, Muuuh! digital GmbH
  • Ulf Kossol Stellvertretender Vorsitzender Social Media Fokusgruppe (BVDW), Head of Social Business Technology T-Systems Multimedia Solutions
    Ulf Kossol, T-Systems Multimedia Solutions
  • Xaver Lehmann Managing Director / Co-Founder e-bot7
    Xaver Lehmann, e-bot7
  • Ansis Schön Social Media Manager Sparkasse
    Ansis Schön, Sparkasse
  • Herausforderungen für die digitale Transformation im digitalen Kundenservice (vom digitalen Kundenkontakt-Center zum digitalen Kundenerlebnis)
  • Status-Quo zu den digitalen Kundenbindungs- und Community-Anstrengungen im Kundenservice
  • Potentiale & Grenzen von Bots & AI für die Schaffung von digitalen Kundenerlebnissen
13:10

Gemeinsames Mittagessen

14:10

Interaktive Workshops: Erfolgskonzepte für das Service Management im digitalen Zeitalter

    Moderator:
  • Rainer Kolm Inhaber i-CEM Institut für Customer Experience Management
    Rainer Kolm, i-CEM Institut für Customer Experience Management
  • Anleitung & Diskussion zum erfolgreichen Customer Journey Mapping
    Moderator:
  • Erik Hauth General Manager Mavens / Brandslisten
    Erik Hauth, Mavens / Brandslisten
  • Empfehlungen & Diskussion zum Aufbau von Service-Communities
    Moderator:
  • Samuel Kirchhof Advanced Consultant - Social Business Technology T-Systems Multimedia Solutions GmbH
    Samuel Kirchhof, T-Systems Multimedia Solutions GmbH
  • Empfehlungen & Diskussion von Einsatz von ChatBots im Kundenservice
15:30

Kaffeepause

16:00

Experten-Talks: Digitaler Service-Nutzen als Kundenerlebnis

    Sprecher:
  • Dominik Wurzer Principal Strategy Consultant Lithium Technologies
    Dominik Wurzer, Lithium Technologies
  • Herausforderungen von Kundenservice in Social Media
  • Empfehlungen für die Erfolgsmessung von digitalen Maßnahmen der Kunden-Engagement-Managements
  • Herausforderungen des Customer Experience Ansatzes für die Service-Organisation
  • Empfehlungen aus verschiedenen Projekten zur Umsetzung von Customer Experience Ansätzen
17:10

Town Hall: Erfolgsfaktoren für den Kundenservice im digital vernetzten Zeitalter

  • Zusammenfassung & Diskussion der Ergebnisse der Diskussionen des Tages
Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen