DIGITAL FIRST - Neue Impulse für Marketing & Kommunikation

Markenpräferenzen und Kaufentscheidungen werden heute immer mehr durch das digitale Umfeld beeinflusst. Hier gilt es mit spannenden Inhalten fortwährende Gesprächsanlässe und Erlebniswerte rund um die Produkte und Marke zu schaffen. Unternehmen müssen die begrenzte, analoge Denke verlassen und mit DIGITAL FIRST neue Impulse in Marketing & Kommunikation setzen.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Konferenzteilnahme!

Konferenz-Ticket zum Frühbucher!

Konferenz-Flyer

Highlights

Fachkonferenz

Der #d2m15 diskutiert die Neuausrichtung von Marketing & Kommunikation für das digitale Zeitalter. Mehr Information

Branchen-Treffpunkt

Der #d2m15 ist der Jahresevent der Content und Social Media Marketing Branche. Mehr Information

Erfahrungsaustausch

Der #d2m15 bietet Erfahrungen aus erster Hand und konkrete Handlungsempfehlungen für die Verbesserung von digitalen Projekten. Mehr Information.

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

Vivian Pein: Beim visuellen Storytelling haben deutsche Unternehmen noch Nachholbedarf!

In einem weiteren Interview präsentieren wir heute unsere D2M-Botschafterin & Panel-Teilnehmerin Vivian Pein. Sie ist seit 9 Jahren als Social Media und Community Managerin tätig und Senior Partner bei der frisch gegründeten Digitalagentur Guts & Glory. Als Vorstandsmitglied im BVCM e.V. und Autorin des Standardwerkes "Der Social Media Manager" setzt sie sich für die Professionalisierung und Schärfung von digitalen Berufsbildern ein.Was ist Dein Bezug zum diesjährigen Motto des D2M SUMMIT - "Digital First - Neue Impulse in Marketing & Kommunikation setzen!"?

Link zum Original-Beitrag
Martina Rohr: Beim Content-Marketing zählt nicht die Werbewirkung sondern die Content-Wirkung!

In der Vorbereitung zu unserem D2M SUMMIT führen wir auch diesmal wieder einige Interviews mit unseren Botschaftern, Referenten bzw. Kollegen von Referenten und sonstigen Experten durch - um das Thema und die Erwartungen zur Veranstaltung abzuklopfen. Vor ein paar Wochen habe ich dazu Martina Rohr (Vizeum Deutschland) nach dem Social Web Breakfast in Hamburg vor meine Kamera gezogen und sie zum Thema "Content Marketing" ausgefragt. Hintergrund hierbei ist, dass beim D2M SUMMIT Katja Anette Brandt, Geschäftsführerin von Vizeum Deutschland, als Keynote-Referentin teilnimmt und uns über die Erfolgs- und Wirkfaktoren verschiedener Content-Marketing-Formate aus dem Blickwinkel von Vizeum's Neuromarketing-Modell "Motivations to Connect" aufklärt.Im Interview mit Martina adressieren wir dabei folgende interessante Punkte:

Link zum Original-Beitrag
Beatrix Gutmann: Guter Content ist immer noch ein Trendthema in diesem Jahr!

Im Vorfeld zum D2M SUMMIT haben wir auch unsere Ambassadoren um eine Einschätzung der Entwicklung rund um die Themen "Digitale Kommunikation" und Social Media gebeten. Hier kommen nun die ersten Antworten - den Start macht Beatrix Gutmann, Head of Social Media bei den WVW/ORA Anzeigenblätter. In verschiedenen Positionen bei Medien- als auch Markenunternehmen hat sie den Aufstieg von Online und Social Media miterlebt und gestaltet - und ist damit die perfekte Gesprächspartnerin für eine Status-Quo-Einschätzung.1. Wo stehen wir beim Thema “Digitale Kommunikation” und “Social Media Marketing” in Deutschland in 2015? Was sind für Dich die aktuellen Trendthemen, die das Thema vorantreiben?

Link zum Original-Beitrag
Sandra Teuber (Lithium): Clevere Unternehmen bieten nicht nur digitalen Kundenservice, sondern eine vernetzten Community auf der eigenen Webseite!

Ohne die tatkräftige Unterstützung von Sponsoren funktioniert keine Veranstaltung, auch nicht der D2M SUMMIT. Wir freuen uns, mit Lithium einen neuen Partner gewonnen zu haben und möchten diesen kurz vorstellen. Dazu haben wir mit Sandra Teuber, Director EMEA Marketing bei Lithium, gesprochen. Sandra, wir freuen uns sehr, dass Lithium sich für das Sponsoring beim D2M 15 entschieden hat. Was ist Euer Bezug zum Thema „Digital First & der digitale Wandel von Marketing & Kommunikation“?

Link zum Original-Beitrag

Sponsoren & Konferenzpartner

Sponsoren
Konferenzpartner
Medienpartner