PR 2.0 FORUM 2012: Aufmerksamkeit im Rauschen der sozialen Kommunikation erzeugen - nur wie?

Immer mehr Unternehmen sehen die Social Media-Kommunikation als neues Allheilmittel ihre "ermüdeten" Zuhörer an. Mit dialog-orientierten Maßnahmen will man neuen Schwung in die Kommunikation bringen und das klassische Sender-Rezipienten-Modell dabei gleich über Bord werfen. Was für die frühen Adoptoren noch als alleinstellende Initiative wirkte, wird zunehmend zu einer Herausforderung mit der Frage, wie sich die Unternehmen in dem "Social Media Rauschen" noch Gehör verschaffen können.

Diese Fragestellung ist Schwerpunktthema des 6. PR 2.0 FORUMs am 14./15.12. in Hamburg.

Seminare / 14.12.

Einsatz von Facebook für die Unternehmenskommunikation
Social Media Guidelines und Governance
Virale Kampagnen und Empfehlungsmarketing

Konferenz / 15.12.

Eröffnung
    Kaffeepause
      Konzeptionelle und strategische Ansätze für erfolgreiche Social Media Kommunikation
        Gemeinsames Mittagessen
          Image Communications 2.0
            Innovative Engagement-Konzepte zur Steigerung der Wahrnehmung
              Kaffeepause
                Get-Together und Ausklang

                  Eckdaten zur Veranstaltung

                  • Konferenz zu den Veränderungen der Unternehmenskommunikation
                  • Nächster Termin: 14.-15.12.2011
                  • 14. Dezember: Drei parallele Intensivseminar zu PR 2.0
                  • 15. Dezember: Konferenz
                  • Ort: east Hotel Hamburg

                  powered by

                  Sponsor

                  Veranstaltungspartner

                  Medienpartner

                  Verbandspartner

                  Agenturpartner
                  Communitypartner
                  Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen
                  Schliessen