D2M Programmübersicht
21. - 23. Mai 2019 | Hamburg

D2M Programmübersicht<br><small>21. - 23. Mai 2019 | Hamburg</small>

¡Engage! - Wirkungsvolle Markenkommunikation für die selbstbestimmten Kunden

Mit dem Erwachsenwerden von Social Media, der Entwicklung von neuen Plattformen und neuen Kommunikationsformen steht die digitale Kunden- und Servicekommunikation vor neuen Herausforderungen. Das Rauschen auf den Plattformen (Stichwort Content Shock), der Vertrauensverlust und die Skandale rund um Datenschutz, die Fake-News und Negativ-Kampagnen sowie die vielfach strategisch nicht zu Ende gedachten Ansätze fordern mehr Qualität und durchdachtes Vorgehen für beständigere und nachhaltigere Effekte ein. Der D2M SUMMIT 2019 diskutiert Erfahrungsberichte und Fachbeiträge aus den Themenfeldern Content & Influencer Marketing, Social Media Marketing & Management sowie der digitalen Service- und Erlebniskommunikation, die sich durch mehr konzeptioneller, inhaltlicher und orgnisatorischer Tiefe in der Ausführung und Umsetzung kennzeichnen.

Programm / 22.05.2019

TimingBühne 1Bühne 2
08:50

Eröffnung & Ice Breaker

09:10

Erfolgsfaktoren für eine starke Brand Voice & Authority im Content & Social Media Wettbewerb

Keynote: Why We Need Powerful Brand Voices & How to Build Them?

Keynote: Thought Leadership for Promoting Brand Authority

    Sprecher/in:
  • Nicoleta AntonGlobal Thought Leadership Strategist, TomTom
    Nicoleta Anton, TomTom

Keynote: Building Trust With Editorial Content

    Sprecher/in:
  • Sade LajaContent Strategist, Booking.com
    Sade Laja, Booking.com
10:50

Kaffeepause

11:20

Digitale Markenkommunikation zwischen Inszenierung und Engagement

Fallstudie: Zusammenspiel von Content, Social Media Marketing und Customer Engagement beim Hamburger Verkehrsbund

    Sprecher/in:
  • Liana MellerMarketing Manager, Hamburger Verkehrsbund
    Liana Meller, Hamburger Verkehrsbund
  • Delia BeyerMarketing Manager, Hamburger Verkehrsbund
    Delia Beyer, Hamburger Verkehrsbund

Fallstudie: Der geheime Storytelling Plan von Promi Big Brother

12:30

Keynote: Warum visuelles Storytelling den Unterschied macht

    Sprecher/in:
  • Petra SammerCreative Strategist, Ideacoach, Storyteller
    Petra Sammer,
13:00

Gemeinsames Mittagessen

13:50

Erfahrungen mit der Orchestrierung beim Content Marketing

Fallstudie: Vernetztes Storytelling über alle Kanäle und Formate

Fallstudie: Let‘s make Social Dollar!

Vom Influencer Marketing zu Brand & Influencer Kooperationen

Fallstudie: Fitbit goes viral - It's all about relationships!

    Sprecher/in:
  • Marco MalavasiVice President & Senior Strategist, FleishmanHillard Germany
    Marco Malavasi, FleishmanHillard Germany

Fallstudie: Mid- und Micro-Influencer: immer wichtiger, aber unbekannt? Umfrage über Hashtaglove

    Sprecher/in:
  • Marlis JahnkeGeschäftsführende Gesellschafterin, INPROMO / HashtagLove
    Marlis Jahnke, INPROMO / HashtagLove
14:50

World Café Sessions: Empfehlungen für das Content & Social Media Marketing sowie Customer Engagement Management

Workshop 1: Wie wird aus Social Media Buzz ein nachhaltiges Brand Engagement?

    Moderation:
  • Thorsten IsingDozent & Berater für Online Marketing, Social Media und Digitale Kommunikation
    Thorsten Ising,

Workshop 2: Themen- und Redaktionsplanung im Content Marketing - Tools, Prozesse & Tricks

Workshop 3: Influencer Relations Management - Herausforderungen & Empfehlungen

    Moderation:
  • Marlis JahnkeGeschäftsführende Gesellschafterin, INPROMO / HashtagLove
    Marlis Jahnke, INPROMO / HashtagLove

Workshop 4: Social Media vs. Community Management: Online-Kommunikation im Spannungsfeld zwischen Algorithmen und Dialog

Workshop 5: Fünf Schritte zur erfolgreichen "Interactive Customer Experience"!

15:59

Kaffeepause

16:10

Erfahrungen mit der Etablierung einer Brand Voice

Fallstudie: FIMO eine Marke im digitalen Wandel

Fallstudie: Time ist Money! Content-Strategie & der Zeitfaktor

Von Social Media Engagement zur Customer Engagement

Fallstudie: Erfahrungen mit dem Social Media Management bei Witt

Fallstudie: Attention is a Muscle - Der Wandel von Videowerbemitteln

17:20

Diskussion: Content & Social Media Marketing in der Krise!? Erfolg nur mit mehr Media-Budget?

    Sprecher/in:
  • Petra SammerCreative Strategist, Ideacoach, Storyteller
    Petra Sammer,
17:50

Townhall Diskussion: Zusammenfassung & Diskussion des Tages

Feedback-Runde zu den Ergebnissen des ersten Konferenztages
18:30

#d2m19 Networking

Programm / 23.05.2019

TimingBühne 1Bühne 2
08:50

Eröffnung & Ice Breaker

09:10

Neue Dialogangebote für den selbstbestimmten Kunden

Keynote: Designing a Chatbot That Is a Customer Experience!

    Sprecher/in:
  • Jenni JuvonenProduct Specialist, Customer Care Technology, Zalando
    Jenni Juvonen, Zalando

Keynote: Bringing Order to the Chaos of Chatbot Projects: A Real World Example

10:30

Kaffeepause

11:00

Empfehlungen für den Aufbau von "lebendigen" Community-Konzepten

Fallstudie: Facebook Gruppen: Sinnvoll nutzen und managen anhand eines Beispiels

Fallstudie: Aufbau einer Themen-Community zu Frauen in der Landwirtschaft

    Sprecher/in:
  • Katharina KrennCross-Media Redakteurin, agrarheute Magazin
    Katharina Krenn, agrarheute Magazin
  • Lutz StaackeHead of Social Media, Deutscher Landwirtschaftsverlag
    Lutz Staacke, Deutscher Landwirtschaftsverlag

Fachbeitrag: Warum wir über Community-Konzepte im Kontext der Customer Experience sprechen müssen!

Conversational als neuer Ansatz im Kundenmarketing

Fallstudie: Wieso WhatsApp der bessere Newsletter ist - Chancen, Potentiale, Probleme.

Fallstudie: Mit Chatbots, Marketing Automation und Gamification Konsumenten begeistern

    Sprecher/in:
  • Johannes FrießBrand Activation Manager, SAVENCIA Fromage & Dairy Deutschland
    Johannes Frieß, SAVENCIA Fromage & Dairy Deutschland

Fachbeitrag: Digitalmarketing in der Plattform-Ära. Ein Fix für 2019

12:40

Gemeinsames Mittagessen

13:50

World Café Sessions: Erfahrungsaustausch zum Conversational Marketing & Community Management

Workshop 1: Fallstricke beim Conversational UI Design

    Moderation:
  • Elisabeth BüllesfeldWissenschaftliche Mitarbeiterin, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)
    Elisabeth Büllesfeld, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO)

Workshop 2: Prinzipien für gutes User Engagement Design für eine On-Domain-Community

Workshop 3: Aufbau und Pflege von Beziehungen zu Power Usern als Fundament für eine lebendige Community

Workshop 4: Wie Kundeninhalte die Customer Journey bereichern und verbessern können

15:00

Kaffeepause

15:30

Mehr Customer Engagement mit eigener Community

Fallstudie: Die eigene Engagement Plattform als wichtiger Touchpoint

Fallstudie: Im Dialog mit den Kunden: CoCreation bei der Allianz

    Sprecher/in:
  • Isabelle SchützMarktmanagement | Kundensicht & Testing im Bereich Chief Customer Officer, Allianz Deutschland
    Isabelle Schütz, Allianz Deutschland

Empfehlungen für die Umsetzung für die Chatbot Kommunikation & Voice Interaction

Fallstudie: Chatbots in der Lufthansa Group – der Weg in den Kundenkanal der Zukunft

Fachbeitrag: Empfehlungen für die Experience mit Voice Interfaces

    Sprecher/in:
  • Norbert GochtManaging Director Technology, Die Lautmaler
    Norbert Gocht, Die Lautmaler
16:40

Abschlussdiskussion mit Town Hall: Erfolgsfaktoren für das Engagement-Management im Zeitalter der selbstbestimmten Kommunikation

Zusammenfassung & Diskussion der Ergebnisse der Diskussionen des Tages
17:20

Konferenzausklang und Networking