D2M SUMMIT 2018

Diskussionen zu Erfahrungen & Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung von Influencer Marketing

16. & 17. Mai, Hotel East Hamburg

Mit dem richtigen Influencer Marketing Ansatz die digitale Kundenkommunikation neu gedacht!

Der digitale Kunde fordert von den Unternehmen ein Umdenken bei der kundengerichteten Kommunikation. Mit der Hilfe von Multiplikatoren und Influencern mit Reichweite und Einfluss in eine bestimmte Stakeholder-Gruppe soll beim Influencer Marketing genau dieser neue Weg gegangen werden.

Beim #D2M18 diskutieren Projektverantwortliche ihre Erfahrungen mit neuen digitalen Kommunikationsansätzen - von Content & Influencer Marketing über Social Media Marketing & Engagement bis zu digitaler Service- und Echtzeit-Erlebniskommunikation (via Conversational Interfaces, Chatbots oder AR/VR).

 

Jetzt Ticket buchen!

Keynote-Referenten

Julia Jung & Stefan Niemeyer, Neusta eTourism
Julia Jung & Stefan Niemeyer, Senior Content Architect und Geschäftsführer, Neusta eTourism
Jasper Rosenau, H+K Strategies UK
Jasper Rosenau, Head of Content and Publishing - Financial + Professional Services, H+K Strategies UK
Prof. Dr. Annika Schach, Hochschule Hannover
Prof. Dr. Annika Schach, Professur für Angewandte Public Relations, Hochschule Hannover
Dr. Torsten Wingenter, futur/io
Dr. Torsten Wingenter, Faculty Member, futur/io

Vorträge zum "Influencer Marketing"

  • Keynote: Von Two-Step-Flow bis Influencer Relations - Kleine Geschichte der Meinungsführerforschung
  • Mehrwert, Relevanz und Performance – Influencer Marketing als Allheilmittel?
  • Vertrieb von digitalen Produkten durch Influencer
  • Mit Influencer Relations zu mehr Aufmerksamkeit am Bsp. von Glossybox
  • Von Chatbots & Conversational UX im Kundenservice - und den Herausforderungen!
  • Keynote: Neugier schlägt Roboter!

Newsletter abonnieren!