Blog

Auf dem Weg zu ¡Engage!-Schwerpunkt beim D2M SUMMIT 2019

Das Jahr ist noch jung an Tagen und wir sind fleissig dabei alle Veranstaltungen für dieses Jahr (siehe auch Blog-Beitrag in unserem Corporate-Blog) "auf die Straße zu bekommen". Am Horizont taucht da auch bereits der D2M SUMMIT im Mai auf, bei dem es wieder um die aktuellen Trends und Entwicklungen zu den Themen Content Marketing, Social Media…
mehr

Content Marketing, Social Media Marketing & Customer Engagement Management braucht mehr Tiefe! Call-for-Participation zum D2M SUMMIT 2019

Mit dem Endspurt auf die Feiertage und den Jahreswechsel sind wir derzeit auch in den konkreten Planungen für den D2M SUMMIT am 22. & 23. Mai im Hotel East in Hamburg. Im Rückblick auf die Diskussionen der letzten Jahren sowie den aktuellenen Trend-Statements (hier, hier und hier) leidet die Kunden- und Service-Kommunikation unter dem großen…
mehr

Stefan Evertz: Die reine Bereitstellung von Daten ist im Bereich Social Media Monitoring nicht ausreichend - vielmehr müssen Unternehmen bei der Analyse unterstützt werden! #somofo18

Diese Woche veranstalten wir wieder einmal das Monitoring FORUM zum Erfahrungsaustausch rund um die Themen Social Media Monitoring & Analyse. Im Vorlauf zu der Veranstaltung haben wir uns in den letzten Wochen mit den aktuellen Entwicklungen in dem Thema hier, hier, hier und hier im Blog beschäftigt - ausstehend dazu war dabei noch die Sichtweise…
mehr

Social Media Monitoring auf dem Weg zu neuen Anwendungsfelder - Teil 2 der Lösungsanbieter-Befragung #somofo18

Im zweiten Teil unserer kurzen Meinungsbefragung unter Lösungsanbieter-Vertreter zur Sicht auf die Marktentwicklung (hier ist Teil 1) gibt es weitere spannende und diskussionswürdige Antworten. Statt sich über die "Zweiteilung" der Monitoring-Praxis zu beschweren, werden in der Reifeentwicklung auch neue Chancen gesehen: Yasan Budak (Vico…
mehr

Für gute Erkenntnisse aus Social Media Monitoring & Analyse braucht es mehr als ein gutes Tool!

Der Countdown zum Monitoring FORUM 2018 ist angezählt. In weniger als zwei Wochen diskutieren wir wieder spannende Praxiserfahrungen bei der Veranstaltung in München am 05. Dezember. In der Vorbereitung der Diskussion haben wir uns die letzten Tage noch einmal hingesetzt und die Notizen vom letzten Jahr herausgeholt und nochmals spannende Erkenntnisse herausgearbeitet.
mehr

Erfolgsfaktoren für das Management von "Influencer Marketing & Relations"-Projekten

Ein kleiner Rückblick auf die Ergebnisse der interaktiven Workshops rund um das Management der Arbeit mit Influencern & Multiplikatoren
mehr

Robert Weller: Spannende Inhalte für's Content-Marketing sind aus dem Kontext der Wertschöpfungskette abzuleiten! #somofo18

Im zweiten Referenten-Interview zum Monitoring FORUM dürfen wir hier die Antworten von Robert Weller publizieren. Er versteht sich als Coach für Content, Marketing & Design und bloggt u.a. auf toushenne über Content-Marketing und Content-Strategien. Zum Monitoring FORUM haben wir ihn eingeladen, damit er uns über die Anforderungen für das Social…
mehr

Was bringt die künstliche Intelligenz in Marketing? Prof. Dr. Peter Gentsch im Interview.

Vergangene Woche hatte ich die Gelegenheit auf dem Adobe Symposium (siehe Hashtag #AdobeSymp auf Twitter oder unsere kuratierte Twitter-Sammlung) in München teilzunehmen. Neben einigen interessanten Fallstudien zur Umsetzung von erlebnisorientierten Digital-Konzepten gab es zu Beginn der Veranstaltung auch eine Keynote von Aseem Chandra, Senior…
mehr

Die Social-Media-Monitoring-Disziplin ist im Wandel - aus der Sicht der Lösungsanbieter (Teil 1) #somofo18

In der weiteren Vorbereitung des Monitoring FORUMs haben wir ein paar Lösungsanbieter-Vertreter zu ihrer Sicht der Dinge und Marktentwicklung befragt. Die "Zweiteilung" der Monitoring-Praxis haben wir da als "Arbeitshypothese" vorgegeben und folgende Antworten erhalten: Dr. Volker Meise (Linkfluence) erklärt die Zweiteilung entlang der…
mehr

Karin Immenroth: Für Erkenntnisse zur Wirkung von Social Media braucht es multivariate Analysen! #somofo18

Mit diesem Beitrag starten wir unsere Referenten-Interviews zum Monitoring FORUM 2018. Den Start macht dabei ein Interview mit Karin Immenroth von [m]Science. Als Analystin sieht sie die Notwendigkeit für tiefergehende Analyse der Social Media Daten.
mehr

Suche

Top Themen

Digitale Kommunikation im Wandel
Storytelling & Content Marketing
Social Media Marketing
Influencer Marketing & Relations
Community & Engagement Management
Innovationen im Brand Marketing

Content Newsletter
Immer über die neuesten Beiträge informiert

#D2Mtalk Spezial "Trends zur digitalen Kommunikation 2022"

#D2Mtalk Spezial "Trends zur digitalen Kommunikation 2022" / 07.12.2021

Das #d2mtalk Spezial ist ein 6-Stunden-Live-Talk mit wechselnden Gästen, Themen und Formaten - und viel guter Laune, spannenden Diskussionen und Live-Interakltionen rund um den Wandel der Kommunikation.
07.12.2021 - 07.12.2021, Online
Anmelden | iCal Kalendereintrag | Google Kalendereintrag | Outlook.com Kalendereintrag

D2M Influencer Marketing FORUM (Frühjahr) / 02.02.2022

Das D2M Influencer Marketing FORUM ist ein Erfahrungsaustausch zur Arbeit mit Influencern und Multiplikatoren in Marketing & Kommunikation
02.02.2022 - 02.02.2022, Online
Anmelden | iCal Kalendereintrag | Google Kalendereintrag | Outlook.com Kalendereintrag
D2M Social Media & Content Marketing SUMMIT

D2M Social Media & Content Marketing SUMMIT / 27.04.2022

Der D2M ist ein Erfahrungsaustausch entlang Projekt- und Expertenbeiträgen zum Wandel im Content & Social Media Marketing sowie Community & Engagement Management
27.04.2022 - 28.04.2022, Online
Anmelden | iCal Kalendereintrag | Google Kalendereintrag | Outlook.com Kalendereintrag
D2Mtalk Marathon 2022

D2Mtalk Marathon 2022 / 26.07.2022

Der D2Mtalk Marathon ist ein 12-Stunden-Live-Talk mit wechselnden Gästen, Themen und Formaten - und viel guter Laune, spannenden Diskussionen und Live-Interakltionen rund um den Wandel der Kommunikation.
26.07.2022 - 26.07.2022, Online
Anmelden | iCal Kalendereintrag | Google Kalendereintrag | Outlook.com Kalendereintrag