#d2mtalk 044 - Im Gespräch mit Christopher Becht zu aktuellen Herausforderungen der digitalen Kommunikation

#d2mtalk 044 mit Christopher Becht

Christopher Becht, Würth Elektronik eiSos Gruppe

Christopher Becht, Head of Technology Partnerships eMotorsports & Digital Communications, Würth Elektronik eiSos Gruppe

Christopher Becht ist seit 2013 Digital Communications Manager und Führungskraft bei der Würth Elektronik eiSos Gruppe. Seit 2019 verantwortet er zusätzlich die Sportmarketing-/ Sponsoringaktivitäten des Bereichs der „Technologiepartnerschaften eMotorsport“, welche die Engagements von Würth Elektronik eiSos in der FIA Formel E Rennserie als Partner von Audi (Team Audi Sport Abt Schaeffler), der Formula Student und der Universität Nottingham (eMotorbike-Serie) etc. umfassen. Mit Stationen bei SAP und Apple im Vertrieb- und Partnermanagement, setzt sich der Weg bei einem der führenden europäischen B2B- Elektronik- und Technologieunternehmen fort. Als Sprecher oder Podiumsgast trifft man ihn auf den wichtigsten Konferenzen der Branche.
Thema
Christopher Becht ist Teamleader Digital Communication bei der Würth Elektronik eiSos Group, einem Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Bauteilen. Im #d2mtalk sprechen wir mit ihm über seine Herausforderungen für eine spannende und andersartige digitale Kommunikation in diesem B2B Spezialbereich.