Community SUMMIT 2007 -
Online-Community Reloaded

Konferenztag 1: Aufbau und Pflege einer Online-Community

Mit dem Programm des ersten Konferenztages wird ein umfassender Einstieg in die Thematik sowie eine Diskussion zu den Anforderungen und Erfolgsfaktoren für den Aufbau und die Pflege von Online-Communities geboten.

Tagesprogramm - 09.05.07

09:45 - 10:00
Begrüßung
10:00 - 10:20
Der Online-Kunde im Wandel - Ergebnisse aus dem Community Research
Jörg Blumtritt, Burda Community Network GmbH Jörg Blumtritt Head of Community Research, Burda Community Network GmbH
10:20 - 10:40
Ist Web 2.0 der Wegbereiter für das Community-Business?
Prof. Dr. Peter Gentsch Chief Analyst, Business Intelligence Group
10:40 - 11:00
Funktionen und Folgen von Communities für das Markenmanagement
Dr. Kai-Uwe Hellmann, Institut für Konsum- und Markenforschung Dr. Kai-Uwe Hellmann Wissenschaftlicher Leiter, Institut für Konsum- und Markenforschung
11:00 - 11:15
Potentiale der Community für die Online-Strategie
Jörg Blumtritt, Burda Community Network GmbH Jörg Blumtritt Head of Community Research, Burda Community Network GmbH
Dr. Kai-Uwe Hellmann, Institut für Konsum- und Markenforschung Dr. Kai-Uwe Hellmann Wissenschaftlicher Leiter, Institut für Konsum- und Markenforschung
11:15 - 11:45
Kaffeepause
11:45 - 12:15
Erfahrungsbericht zu einer Marken-Community
Christian Müller, Sun Microsystems GmbH Christian Müller , Sun Microsystems GmbH
12:15 - 12:45
Community und Social Network für "Silver Surfer"
Alexander Wild, Feierabend Online Dienste für Senioren AG Alexander Wild Gründer & Vorstandsvorsitzender, Feierabend Online Dienste für Senioren AG
12:45 - 14:15
Gemeinsames Mittagessen
14:15 - 14:35
Virale Konzepte für den Start und Aufbau einer Community
Markus Roder, Dialog Solutions GmbH Markus Roder Leiter Strategie, Dialog Solutions GmbH
14:35 - 14:55
Von Lock-In- und Netzwerk-Effekten zum Lebenszyklus
Thomas Vehmeier, vehmeier.com Thomas Vehmeier Geschäftsführer, vehmeier.com
14:55 - 15:15
Erfolgsfaktoren für das Community-Management
Gaby Munz Geschäftsführerin, 21TORR AGENCY GmbH
Uwe Thomas, Metropolis AG Uwe Thomas Vorstand, Metropolis AG
15:15 - 15:30
Instrumente für das Community Management
Thomas Vehmeier, vehmeier.com Thomas Vehmeier Geschäftsführer, vehmeier.com
Gaby Munz Geschäftsführerin, 21TORR AGENCY GmbH
Uwe Thomas, Metropolis AG Uwe Thomas Vorstand, Metropolis AG
15:30 - 16:00
Kaffeepause
16:00 - 16:30
Erfahrungsbericht zum Aufbau eines Community-Networks
Volker Krön, T-Com Innovationsgesellschaft Volker Krön Projektmanager, T-Com Innovationsgesellschaft
16:30 - 17:00
Aufbau einer Social-Commerce-Community am Beispiel von edelight
Tassilo Bestler, edelight GmbH i.G. Tassilo Bestler Geschäftsführung, edelight GmbH i.G.
17:00 - 17:30
Do's and Dont's beim Community-Aufbau
Tassilo Bestler, edelight GmbH i.G. Tassilo Bestler Geschäftsführung, edelight GmbH i.G.
Volker Krön, T-Com Innovationsgesellschaft Volker Krön Projektmanager, T-Com Innovationsgesellschaft
17:30 - 17:45
1-2-3family.com
Irmgard Leveling, 1-2-3family.com Irmgard Leveling , 1-2-3family.com
17:35 - 17:40
Mannschaftskabine.net
Oliver Moser, Mannschaftskabine.net Oliver Moser , Mannschaftskabine.net
17:40 - 17:45
Sones.de
Alexander Oelling, Sones.de Alexander Oelling , Sones.de
17:45 - 17:50
Cre8unity.com
Christian Fenner, Cre8unity.com Christian Fenner , Cre8unity.com
17:55 - 18:00
7just7 HandelsGmbH
Mike-Sten Eich, 7just7 HandelsGmbH Mike-Sten Eich , 7just7 HandelsGmbH
19:30 - 22:00
Abendveranstaltung "Night of Communities"

Konferenztag 2: Erfolgsfaktoren für Wertschöpfung und Realisierung bei Online-Communities

Die Beiträge am zweiten Konferenztag bieten einen Überblick zu den Nutzungs- und Wertschöpfungsmöglichkeiten von Online-Communities. Im wesentlichen werden hierbei drei Ansatzpunkte behandelt: Community als Geschäftsmodell in Social Media & Networking, als Marketing-Aktivität in Marken-Communities und als Geschäftsaktivität durch Crowdsourcing.

Am Nachmittag stehen die Anforderungen für die Umsetzung sowie ein Ausblick in die Zukunft auf dem Programm.

 

Tagesprogramm - 10.05.07

09:00 - 09:10
Einführung
09:10 - 09:30
Marken in Second Life
Markus Breuer, The Otherland Group GmbH Markus Breuer Geschäftsführer, The Otherland Group GmbH
09:30 - 09:50
Social Commerce & Crowdsourcing in der Praxis
Jochen Krisch, "ExcitingCommerce.com" Jochen Krisch Berater & Autor, "ExcitingCommerce.com"
09:50 - 10:20
Zehn Jahre Community auf Spotlight.de
Peter Herzog Inhaber, Spotlight.de
10:20 - 10:50
Kaffeepause
10:50 - 11:20
Erfolgreicher Aufbau einer Tausch-Community
Andre Alpar Gründer und Geschäftsführer, Hitflip Media Trading GmbH
11:20 - 11:50
Community als Geschäftsmodell am Beispiel von Habbo-Hotel
Torsten Jüngling, Sulake Deutschland GmbH Torsten Jüngling Geschäftsführer, Sulake Deutschland GmbH
11:50 - 12:20
Community und Crowdsourcing
Andre Grünhoff, A better tomorrow GmbH Andre Grünhoff Geschäftsführer, A better tomorrow GmbH
12:20 - 12:45
Wertschöpfung via Community - wo liegen die Anforderungen?
Andre Alpar Gründer und Geschäftsführer, Hitflip Media Trading GmbH
Peter Herzog Inhaber, Spotlight.de
Torsten Jüngling, Sulake Deutschland GmbH Torsten Jüngling Geschäftsführer, Sulake Deutschland GmbH
Jochen Krisch, "ExcitingCommerce.com" Jochen Krisch Berater & Autor, "ExcitingCommerce.com"
12:45 - 14:00
Gemeinsames Mittagessen
14:00 - 14:20
Technologien für das Community-Management: Ansätze, Konzepte und L?sungen
Patrick Gruban Inhaber, gruban collaboration concepts
14:20 - 14:40
Haftungsrisiken bei User Generated Content
Dr. Carsten Ulbricht, Bartsch Rechtsanwälte Dr. Carsten Ulbricht Rechtsanwalt, Bartsch Rechtsanwälte
14:40 - 15:00
Kaffeepause
15:00 - 15:20
Web 2.0 - heute und in Zukunft.
Willi Schroll Future Analyst Emerging Technologies, Z_punkt GmbH
15:20 - 16:00
Community als Kern der Online-Strategie 2.0?
Jochen Krisch, "ExcitingCommerce.com" Jochen Krisch Berater & Autor, "ExcitingCommerce.com"
Willi Schroll Future Analyst Emerging Technologies, Z_punkt GmbH
16:00 - 17:30
Get-Together und Ausklang

(*) angefragt

 

Programmänderungen vorbehalten!

Sponsoren
Medienpartner
Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen
Schliessen