Diskussion von Erfahrungsberichten aus der Praxis

Im Rahmen des "Fallstudien-Panels" des PR 2.0 FORUMs werden aktuelle Projektberichte diskutiert. Projektverantwortliche aus Unternehmen präsentieren und diskutieren Hintergründe und Erfahrungswerte.

Die Beiträge wurden neben der einleitenden Keynote-Session in drei Themenschwerpunkten eingeteilt.

PR 2.0 zwischen Öffentlichkeitsarbeit und Direktkommunikation

09:30 - 09:45
Begrüssung
    09:45 - 10:45
    • Veränderungen der digitalen Kommunikation
    • Herausforderungen für PR durch direkten Kontakt zu Kunden
    Roland-Philippe Kretzschmar, Edelman
    Roland-Philippe Kretzschmar, Director Digital & Creative Nordic, Edelman
    10:45 - 11:15
    • Aufgabe der Unternehmenskommunikation in den sozialen Medien
    • Erfahrungswerte zum Reputationsmanagement
    Torsten Julich, BMW Group
    Torsten Julich, Konzernkommunikation und Politik, BMW Group
    11:15 - 11:45
    Gemeinsame Kaffeepause

      Veränderungen in der Unternehmenskommunikation

      11:45 - 12:15
      • Erfahrungen zur Einbindung von Mitarbeitern in die Social Media Kommunikation
      • Herausforderungen für Social Media Guidelines
      Silke Wieland, Siemens AG, Corporate Communications and Government Affairs München
      Silke Wieland, Manager Corporate Media, Social Media, Siemens AG, Corporate Communications and Government Affairs München
      12:15 - 12:45
      • Erfolgsfaktoren für einen Medien-Scoop im/mit dem Social Web
      • Hintergründe und Vorbereitungsschritte für Social Media Aktivitäten
      Bianca Keybach, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
      Bianca Keybach, Geschäftsführerin, Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH
      Benjamin Buhl, tourism consult network
      Benjamin Buhl, Consultant, tourism consult network
      Michael Domsalla, KMTO
      Michael Domsalla, Inhaber, KMTO
      12:45 - 14:15
      Gemeinsames Mittagessen

        Neue Ansätze im Bereich Public Affairs

        14:15 - 14:45
        • Hintergründe und Konzeptideen zur UdL-Initiative von E-Plus
        • Erfahrungswerte zu Social Media Aktivitäten für Public Affairs
        Sachar Kriwoj, E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
        Sachar Kriwoj, Leiter Digital Public Affairs , E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG
        14:45 - 15:15
        • Bedeutung von Social Media beim Thema Online-Campaigning
        • Erfahrungswerte zu viralen Kampagnen auf Youtube und Facebook
        Daniel Goliasch, WWF Deutschland
        Daniel Goliasch, Leiter Kampagnen, WWF Deutschland
        15:15 - 15:45
        Gemeinsame Kaffeepause

          Erfahrungen zum digitalen Storytelling

          15:45 - 16:15
          • Herausforderungen und Erfahrungen mit einem Live-Streaming-Event als Kommunikationsmaßnahme
          Volker Reinsch, LMT GmbH & Co.KG - Leading Metalworking Technologies
          Volker Reinsch, Leiter Marketing, LMT GmbH & Co.KG - Leading Metalworking Technologies
          16:15 - 16:45
          • Herausforderungen und Erfahrungen mit der Mobilisierung von Stakeholdern im Social Web sowie ihrer Einbindung in eine Kommunikationsmaßnahme
          Martin Klottig, Carl Zeiss AG
          Martin Klottig, Leiter Marketing Kommunikation, Carl Zeiss AG
          Katrin Renner, Storymaker Agentur für Public Relations GmbH
          Katrin Renner, Account Manager/PR-Beraterin, Storymaker Agentur für Public Relations GmbH
          16:45 - 17:15
          • Herausforderungen und Erfahrungen mit dem Aufbau und der Pflege einer Facebook Fanpage als Kommunikationsmaßnahme
          Olaf Köhler,
          Olaf Köhler, Hairstylist
          Oliver Heringhaus, taurus media Hamburg
          Oliver Heringhaus, Web Strategist, taurus media Hamburg
          17:15 - 18:05
          Gemeinsames Get-Together und Ausstellung der Ergebnis-Schaubilder aus den interaktiven Sessions
            Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien. Durch die weitere Nutzung der Website nehmen wir an, dass Sie diesem Vorgehen gemäss unserer Datenschutzerklärung zustimmen. Mehr Informationen