#d2mtalk 038

Warum Influencer Marketing auch die digitale Transformation fördert

Heike Liebermann, LIEBERMANN communications

Heike Liebermann, Geschäftsführerin, LIEBERMANN communications

Heike Liebermann ist im In- und Ausland gefragte Expertin für erfolgreiches Social-Media-Marketing. Mit ihrer vor knapp zehn Jahren gegründeten PR-Boutique LIEBERMANN communications in Bergisch Gladbach bei Köln hat sie sich frühzeitig auf die erfolgreiche Kreation und Umsetzung von schlagkräftigen Influencer-Kampagnen und markenstärkenden Events spezialisiert. Im zunehmend bedeutender werdenden Influencer Marketing gilt Liebermann als Pionierin. Sie verfügt über ein breites und diversifiziertes Netzwerk an relevanten Influencern - mit denen sie die von ihr entworfenen Digital-Kampagnen seit Jahren zielgruppengenau und nachhaltig auf den verschiedenen Social-Media-Plattformen platziert. Schon lange vor dem Sprung in die Selbständigkeit sammelte Liebermann umfangreiche Erfahrungen im PR-und Marketingbusiness. Ihr Antrieb damals wie heute: Die Botschaften ihrer Kunden in authentische Aussagen zu übersetzen – und diese dann innovativ und aufmerksamkeitswirksam zu platzieren.
Thema
Influencer Marketing fördert die digitale Transformation in den Unternehmen, denn um die Voraussetzungen für erfolgreiche Influencer Kampagnen zu schaffen, sind verschiedene Voraussetzungen zu schaffen - so die Aussage vom #d2mtalk-Gast Heike Liebermann. Im Talk diskutieren wir mit ihr die Aussage und die Konsequenzen.

Über den #d2mtalk

Der #d2mtalk ist ein wöchentliches Video-Talk-Format von Kongress Media zu aktuellen Themen und Diskussionen mit geladenen Gästen.

Lehnen Sie sich zurück und hören Sie zu - beim entspannten Talk unserer Moderatoren Thorsten Ising & Björn Negelmann mit ausgewählten Gästen aus dem Content Marketing & Community Management Umfeld.